Höflepartner

… genießen besondere Hausrechte bei uns:

  • 30% reduzierte Gebühren bei Nutzung einzelner Räume
  • Erstellen und Pflegen einer eigenen Subsite zur Präsentation
  • erleichterte Stornierung von gebuchten Terminen
  • kostenfreier Schrank- oder Regalplatz zum Lagern von Kursequipment

Wir wünschen uns, dass Menschen, die häufiger im Höfle aus- und eingehen, Mitglied im Verein werden und somit das Höfleleben mittragen und mitgestalten. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei, kleinere oder größere Spenden nach eigenem Ermessen sind aber jederzeit willkommen.

Für Vereinsmitglieder bieten wir die Möglichkeit, durch eine jährliche Spende von € 120,- (bei Vereinen und Institutionen € 280,-) oder mehr zum HÖFLEPARTNER.30 zu werden und mit diesem erworbenen “Hausrecht“ z.B. unsere Räume mit bis zu 30% ermäßigter Gebühr zu nutzen.

Außerdem gestalten und unterhalten wir auf Wunsch jedem HÖFLEPARTNER kostenlos eine eigene kleine Seite im Rahmen unseres Online-Auftritts zur Darstellung seiner Tätigkeit im Höfle, ggf. mit aktuellen Kurs- und Veranstaltungsdaten.

Weitere für den Kursbetrieb hilfreiche Sonderrechte wie pro Jahr 3 kostenfreie Stornierungen von gebuchten Terminen bis 24 Std. vorher sowie einen Lagerplatz für Kursequipment (BxHxT ca. 40x40x50 cm ) gestalten den HÖFLEPARTNERN komfortable Bedingungen bei Planung und Durchführung ihrer Kurse.

Alle Spenden an den gemeinnützigen Verein s’Höfle sind steuerabzugsfähig. Für Spenden über € 200,- wird zu Beginn des Folgejahres unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zugesandt. Bitte bei Überweisung des Geldes den Betrag als “Spende Höflepartner” deklarieren.

Wahlweise kann die Spende von HÖFLEPARTNERN nach Absprache auch ganz oder teilweise in wert-entsprechender ehrenamtlicher Arbeit für den Verein erbracht werden.

Als Geldspende ist der HÖFLEPARTNER-Beitrag im Voraus zu entrichten, spätestens im ersten Monat der in Anspruch genommenen Vorteile und Sonderleistungen. Als ehrenamtliche Arbeit fällt er in den ersten 6 Monaten des betroffenen Zeitraumes der Partnerschaft an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.