AK.Baukultur

Architekt Hans Gerlach

2010 wurde die “Förderung der Baukultur” als weiteres Ziel in die Vereinssatzung aufgenommen. Ein Arbeitskreis unter Leitung unseres ehemaligen Vereinsvorsitzenden Hans Gerlach nimmt Stuttgarter Bauprojekte unter die Lupe und erarbeitet konstruktive Vorschläge, die an die entsprechenden Stellen in Politik und Wirtschaft weitergeleitet werden.

Aktuell geht es vor allem um Aspekte der Realisierung von Stuttgart.21 sowie damit zusammenhängender Projekte.

____________________________________________________________________
Bürgerhaushalt der Stadt Stuttgart
Material zu den Vorschlägen des AK Baukultur

Wasserspiele Hannspeter Fitz | AnsichtLuftbildZukunft
Rote Wand,  Killesberg | VorschlagLösung ALPHALösung OMEGAThema Lärm

____________________________________________________________________
S 21 und Rosenstein
, eine Materialsammlung
13.01.13 | Kulturzentrum Bonatzbahnhof
12.09.04 | Rosenstein, Schloßgarten-Philharmonie
12.09.04 | Stuttgartverträglicher Tiefbahnhof.2
12.09.04 | Stuttgartverträglicher Tiefbahnhof.1

___________________________________________________________________________
Kritik und Chancen für einen
zukunftsfähigen Stuttgarter Hauptbahnhof

Untersuchung einer Arbeitsgruppe
des Städtebauausschuss der Landeshauptstadt Stuttgart, 2008

PDF-Dokument hier
Empfehlungen der Arbeitsgruppe hier

__________________________________________________________________________
15 Thesen
zur Weiterentwicklung
der Stuttgarter Bahnhofsplanung
und des neuen Stadtquartiers

Fortführung der Stellungnahme
einer Arbeitsgruppe des Städtebauausschuss, 2010

PDF-Dokument hier

___________________________________________________________________
verantwortlich für diese Seite:  Hans Gerlach, Unterm Hauwald 12, 71384 Weinstadt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.